Kann ich meine Buchhaltung beim Firmenstart selber führen?

Diese Frage kann nicht generell beantwortet werden. Ob jemand die Buchhaltung beim Firmenstart selbst führen kann, ist abhängig vom individuellen Vorwissen.

Buchhaltung beim Firmenstart
 
Grundsätzlich sollte man die Buchhaltung nur dann von Anfang an selber machen, wenn man eine gewisse (wenn auch nur theoretische) Vorbildung in diesem Bereich hat. Wenn Sie sich also bspw. in einer kaufmännischen Schule während mindestens einem Jahr mit dem Thema “Buchhaltung” auseinandergesetzt haben und auch Freude daran hatten, so kann die Buchhaltung selber geführt werden.
 
Weniger empfehlenswert ist die Buchführung beim Firmenstart in eigener Regie, wenn Sie sich mit der Thematik “Buchhaltung” noch nie intensiver auseinandergesetzt haben. In diesen Fällen empfehlen wir zuerst den Besuch eines Buchhaltungskurses.
 


New comment

Leave a Reply