Websoft gewinnt den Stellenschafferpreis

Unsere Softwarelieferantin, die Websoft AG mit Sitz in Winterthur, gewinnt den diesjährigen Stellenschafferpreis der Standortförderung aufgrund des grössten relativen Stellenwachstums.


websoft_logo

Gewinn des Stellenschafferpreises

Die Websoft AG gewinnt den diesjährigen Stellenschafferpreis der Standortförderung der Region Winterthur. Grund für diese Prämierung ist das grösste relative Stellenwachstum aller teilnehmenden Unternehmen innerhalb des Jahres 2012. Der Personalbestand hat von drei auf 8.5 Stellen zugenommen. Neu zum Unternehmen dazugestossen sind vier Programmierer, einen Grafikerin und eine Verkäuferin. Durch diese Neueinstellungen weist die Websoft AG den grössten relativen Stellenzuwachs aller teilnehmenden Firmen auf.

Die Websoft AG ist die Softwarelieferantin von Findea

Die Findea AG kann sich bezüglich Software voll und ganz auf die Dienste des IT-Unternehmens verlassen. Nebst der Lieferung sämtlicher Softwarelösungen an Findea haben die Programmierer von Websoft auch eine juristische Software für Notare, Anwälte und Treuhänder entwickelt. Diese ermöglicht eine rasche Firmengründung und erkennt allfällige Fehler sofort.

Den Internetauftritt der Websoft AG und Hinweise zu den Produkten finden Sie unter folgendem Link.

Weitere Informationen über den Stellenschafferpreis und das ausgezeichnete Unternehmen können Sie dem Artikel des Landboten entnehmen.

Zusätzlich finden Sie hier ein Videoporträt der Gewinnerin des Stellenschafferpreises der Region Winterthur des Jahres 2012.


New comment

Leave a Reply